Uwe und Claus waren trotz angesagtem Regen in Datteln.
Das Wetter war launisch. Bei Ankunft Sonne, dann eine Weile Regen, später wieder trocken - gut durchwachsen...
Wieder war das Treffen die Anreise wert. Sich mit inzwischen bekannten Leuten unterhalten und wieder neue
Gesichter kennenlernen. Wegen des Wetters diesmal wenige Bilder. Die “Beschleunigungstests” haben Uwe und Claus tatsächlich verpaßt, weil sie ( bei ihnen regnete es ununterbrochen ) am Buffet eines China-Restaurants standen und ihnen klar war, daß da doch niemand zum Flagplatz fahren wird. Sie kamen zum Meeting zurück und waren fast alleine. Wie sich am nächsten Morgen dann herausstellte, war das Wetter ein paar Kilometer weiter ein anderes, als bei ihnen - tja Pech gehabt...

Aber egal - es war ein Erfolg, die Unterhaltungen nett und interessante Autos waren wieder da...
...und hier die paar wenigen Bilder:

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

zurück