Stand 11.05.15
Zwei Jahre später... In letzter Zeit hat der Mustang ein paar Verbesserungen und Instandsetzungen
erfahren dürfen, um dann wieder sein Plakette für die nächsten 2 Jahre zu erlangen...
Neben einem “Standard”-Kundendienst wurden neue Bremsschläuche vo/hi , neue Radbremszyl. vo., neue
Bremsflüssigkeit und ein Hitzeschutz für den hinteren Bremsschlauch sind verbaut.
Die kürzlich noch tropfende Stahl-Ölwanne wurde durch eine TCI-Aluwanne  ersetzt und dabei natürlich auch
gleich Filter und Öl gewechselt.
Den defekten Wischwasser-Beuteln, mit dem Mustangs bis Februar 1967 ausgerüstet waren hat Lutz wieder
eine Neuen ersetzt. Der Überdruckbehälter für den Kühler ist zwar nicht ganz zeitgenössisch, aber er tut seinen
Job und fällt nicht negativ auf...

         

         

         

         

 

Stand 11.05.13
Zwischenzeitlich hat Lutz seinen Mustang mal auf die Koppel gelassen und selbst ein
paar mehr Bilder gemacht:

    

    

    

    

    

 

 

Stand 27.04.13
Lutz hatte vor schon eingen Jahren ein Restaurations-Projekt “abgebrochen” und alles verkauft...
Vor ein paar Jahren hat er schon mal mit dem Gedanken gespielt, sich einen fahrbaren Untersatz
aus der Muscle-Car Aera zuzulegen. Die Ponys haben sich dann rauskristallisiert, aber irgendwann war auch
das nicht mehr so sicher, ob er sich überhaupt noch mal eine Auto zulegen wird.
Aber wir wissen ja alle, das dieser Virus nicht so leicht loszuwerden ist, auch wenn er viele Jahre schlummert...
Und nun hat Lutz sich doch noch ein ansehnliches, ehrliches und ihm schon länger bekanntes Pferdchen in den Stall geholt.
Es sind noch keine eigenen Bilder da, aber einen Vorgeschmack aus dem Archiv gibts schon:

         

 

zurück

Home |  MuscleCars&BBQ  |  US-Car IG  |  Fahrzeuge |  Galerie